• Olaf Meinhardt - Workshop mit Uwe Statz, magisches Licht

Lichtspuren in Zingst 04.07.2014

Vier ausgebuchte Workshops –  auf der Suche nach der Lichtemotion.

In diesem Jahr konnte ich auf dem Fotofestival in Zingst, von Manfrotto unterstützte Workshops durchführen. Nachdem die letzten Jahre Actionfotografie das Thema war beschäftigten wir uns diesesmal mit der „Lichtemotion“. Tagsüber haben wir mit Langzeitbelichtungen dem Licht sehr viel Zeit geben um im Bild sichtbar zu werden. Für mich eine Art der Entschleunigung der Fotografie, wie ich es nenne. Dadurch werden Bewegungen sehr weich, fast unwirklich dagestellt. Mit eigenem od. einem, von Manfrotto bereitgestelltem Stativ konnten die Teilnehmer sich dem Thema widmen und schöne Aufnahmen festhalten. Super war auch die Bekanntschaft mit FotoBothe, die uns sehr unkompliziert, super ND-Filter für die Teilnehmer zur Verfügung stellten. Vielen Dank nochmal dafür!

Im Abendbereich bis in die Dunkelheit gab es dann ein Workshop, der sich mit der Magie des Lichts beschäftigte. Hier möchte ich die Wichtigkeit, bzw. die Bedeutung des Lichts und dessen Wirkung auf die Emotion des Betrachters in den Mittelpunkt stellen. Bei diesem Workshop werden zwingend Stative benötigt und natürlich Licht. Doch dieses mal wird das Licht in dunklem Raum, mittels Dauerlicht od. Blitzlicht auf ein Objekt gerichtet, bis die gewünschte Emotion im Bild ihren Ausdruck findet.

Eindrücke von Teilnehmern od. Olaf Meinhardt - Lichtemotion Zingst:

Vielen Dank an Manfrotto, Lensinghouse und Olaf Meinhard (für Making Offs).

By |2018-02-04T08:55:15+00:00Juli 4th, 2014|Allgemein|4 Comments

4 Comments

  1. Rüdiger Voßwinkel 5. Juli 2014 at 8:44

    Hallo Uwe! Ich habe erstmalig an einem Deiner Workshops (LzB) teilgenommen und bin nachhaltig beeindruckt! Einem angemessen langen theoretischen Anteil folgte die praktische Anwendung. Hier hast Du allen Teilnehmern „Raum“ gelassen, warst aber bei Fragen oder Problemen sofort „mit Rat und Tat“ zur Stelle. Mein Fazit: Teilnahme an deinen Workshops empfehle ich!
    Es freut mich, dass Du Ende August auch in meiner Nähe (Düsseldorf) aktiv bist. Teilnahme wird geplant!

    P.S. …der ND 1000 wird nächste Woche geliefert!

  2. Olaf Barthel 6. Juli 2014 at 8:45

    Hallo Uwe,
    ich war wohl der Teilnehmer mit der kürzesten Anreise. Für mich war es der erste Workshop überhaupt, an dem ich teilnahm. Ich habe zwar schon viele Landschaftsbilder im Urlaub und auch von meiner Heimat in Zingst und Prerow gemacht, aber mit so professioneller Unterstützung ist es interessanter und macht viel mehr Spaß. Mir haben die zwei Tage viel gegeben und ich danke dir, das ich dabei sein durfte.
    Liebe Grüße aus Zingst von Olaf

  3. Iris Kubald 13. Juli 2014 at 8:46

    Hallo Uwe,

    zwei deiner Workshops „Langzeitbelichtung“ und „magisches Licht“ durfte ich miterleben. Vielen vielen Dank – auch an diejenigen, die mir dies ermöglicht haben -!!

    Viel neues Wissen im Hinblick auf Langzeitbelichtung bei Tageslicht und fotografische Gestaltung mit Licht im Dunkeln konnte ich mir aneignen. Dein interessanter Aufbau (1/4 theoretischer Anteil, 3/4 praktische Ausführung) sowie prägnante und humorvolle Durchführung der Kurse machen das Besondere an deinen Workshops aus!

    Deine Fotokurse sind wirklich zu empfehlen! Vielleicht bist du ja im nächsten Jahr wieder auf dem Fotofestival in Zingst präsent.

    Liebe Grüße aus MV!

  4. Doreen Ahrens 27. Juli 2014 at 8:46

    Hallo Uwe,
    Du hast mit Deinem Workshop uns gezeigt, wie man mit Licht zaubern kann. Dabei hast Du meinen fotografischen Blickwinkel und Wissen erweitert. Dein Workshop hat viel Spaß gemacht. Wenn Du nächstes Jahr wieder in Zingst bist und ich es zeitlich einbringen kann, dann bin ich wieder dabei. Ich hoffe, es war nicht mein letzter Workshop bei Dir!
    Vielen Dank nochmal für den ereignisreichen, lehrreichen, lustigen Abend am Strand!
    Liebe Grüße aus dem schönen Meck/Pom sendet Dir Doreen

Comments are closed.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.