Lade Veranstaltungen

Mit Uwe Statz in der fränkischen Schweiz – „Ich sehe was, was du nicht siehst“

„INFRAROT – ein Thema was mich ganz neu denken lässt“

Ich freue mich riesig auf ein extrem beeindruckendes Fotografieerlebnis…

„Der Einsatz von Filtern gehört bei mir mittlerweile zum Fotoalltag. Ich bin fasziniert, welche Möglichkeiten man durch die Filter bekommt und wie sich diese positiv auf die Bildergebnisse auswirken können. Nun möchte ich mit ihnen meine Begeisterung teilen, für etwas was wir so NICHT wahrnehmen können. Nämlich, für uns Menschen unsichtbares INFRAROTLICHT! Dieses in Bildern einzufangen ist für mich, der seit Jahrzehnten nicht anderes macht als sich mit Bildern zu beschäftigen, ein wahres einschneidendes Erlebnis. Wenn ich diese Kraft sehe, die in diesen Bildern steckt, überkommt es mich immer wieder aufs Neue! Einfach herrlich.“

Ganz neu sehen…

Um diese Bilder aufnehmen zu können müssen wir unsere Kamera in die Lage versetzen, das Infrarotlicht, dass normalerweise durch Filter am Sensor geblockt wird, wieder sichtbar zu machen. Und das können wir durch Filter, die wir vor dem Objektiv befestigen (Schraubfilter), die nur Licht ab einer bestimmten Wellenlänge zulassen, erreichen.

Anmeldung und Infos beim Veranstalter

Hier können sie sich weitere Infos beim Veranstalter ansehen und sich direkt anmelden.

Vergleichsbilder u. Beschreibung HIER auf der Website

Hier können sie sich mehr Informatioen und Bilder ansehen.