Eventfotografie – Faszination Mittelalter


„Tauchen Sie ein in die Faszination und den Mythos des Mittelalters“ mit Uwe Statz


eventworkshop-mittelalter-statz

 

Wer möchte nicht in eine Welt eintauchen, die längst vorüber ist. Eine Welt voller Sagen und Mythen. Auf dem historischen Markt auf den idyllischen Mainauen in Großwallstadt (Lage Googlemaps: 49° 52.715′, 9° 9.717′) werden Begegnungen mit Sarazenen, Gauklern, Hexen und manch tapferen Recken für Faszination und Staunen sorgen. Eine Welt, die so reich an Motiven ist, dass für das Fotografieren wie geschaffen scheint.
Der Profi u. Buchautor, Uwe Statz zeigt ihnen auf was sie in der jeweiligen Situation achten müssen und wie sie ihre Bildidee verwirklichen können. Spontan aufgenommene Situationen, wie bei der Eventfotografie üblich bis hin zu abgesprochenen Szenen mit einzelnen oder mehreren Darstellern werden Inhalt des Seminares sein.

„Lassen sie ihre Bilder Geschichten aus einer längst vergangenen Zeit erzählen, voller Emotionen und Vorstellungskraft. Für den Betrachter wird die Faszination spürbar und lässt ihn so am Mythos teilhaben“,Referent Statz. „Wir werden auch die Möglichkeit haben, ganz exklusiv mit einzelnen od. mehreren Darstellern abgesprochene Situationen zu fotografieren um den Bildern eine deutliche Sprache zu verleihen“.

 

Der Buchautor u. Referent zeigt ihnen wie sie ihren Blitz „verstehen lernen“, optimal nutzen und spielend einfach bessere Bilder machen. Unter viel Praxisbezug werden ihnen die Grundlagen der Blitzlichttechnik und ein sicheren Umgang mit ihrem Blitz vermittelt. Endlich ist jetzt Schluss mit „totgeblitzten“ Bildern. „Wir werden das Licht unseres Systemblitzes gezielt und sehr dosiert einsetzen. Denn das ist maßgeblich für die Emotion verantwortlich, die wir beim Betrachten des Bildes mitteilen. Und das ist es ja, was wir erreichen wollen. Wir wollen ganz bestimmte Emotionen wecken od. darstellen. Das ist Fotografie für mich“.

 

Themeninhalte:
  • Suche nach dem richtigen Licht – vorhandenes Licht einsetzen
  • Motivauswahl
  • Absprachen treffen
  • Wahl der Brennweite
  • Freistellung des Objektes durch die Schärfe – Schärfentiefe
  • Bildaufbau, Bildausschnitt und Perspektiven
  • Einsatzmöglichkeiten der Aufnahmemodi an der Kamera: A, Av, Tv, S, P, M?
  • kurze Verschlusszeiten: Blitzen in der Kurzzeit- oder Highspeedsynchronisation
  • Blitzeinsatz
  • Umgang mit Licht, Richtung des Lichts, hartes/weiches LichtFarbtemperatur und Weißabgleich
Dieser Workshop richtet sich an ambitionierte Einsteiger/Fortgeschrittene, die gerne fotografieren und tolle/bessere Bilder machen wollen.

 

Was müssen/sollen sie mitbringen:
  • Kamera
  • Systemblitz
  • Objektive Ihrer Wahl
  • Stativ
  • Lichtformer (falls vorhanden)
  • Laptop (falls vorhanden)

 

Was bringt der Referent mit:
  • Leihausrüstung – Stative u. Köpfe von Manfrotto
  • Lichtformer Lastolite
  • Blitzviren und gute Laune

 

Fragen und Anregungen:

Felder, die mit * müssen ausgefüllt werden.

 

 
© Copyright - Uwe Statz @ Fotokurse Fotografie - IMPRESSUM-Datenschutz -